Newsletter 27/2017 [Download]

      • „Wer küsst das Dornröschen wach?“ – ein Weckruf für Kirchenträumer | Was wäre, wenn sich in der altehrwürdigen und von einer Dornenhecke umgebenen Burg der Kirche ein schlafendes Dornröschen befindet, das darauf wartet, wachgeküsst zu werden? Philipp Elhaus spinnt diesen Gedanken weiter…
      • Freiraum und Innovationsdruck | Ländliche Gemeinden als Innovations-Vorreiter? Das Buch „Freiraum und Innovationsdruck“ kombiniert Forschungsansätze aus Bonn und Greifswald. Juliane Kleemann hat es gelesen…
      • Die ZMiR-Themenclips | Kurze 7-Minuten-Filme stellen komplexe Themen vor: Die Filme zu den Themen „Veränderung“, „regionale Kooperation“ und „Gottesdienst erleben“ liegen im Doppelpack von Erfahrung und Fachleute-Interview vor…
      • Die Zukunft ist sein Land | Warum ist Veränderung eigentlich nötig? Wie wird sie gestaltet? Und wie umgesetzt? Hans-Hermann Pompe geht diesen Fragen in vier Schritten nach und endet schließlich bei dem Bild einer unordentlichen, aber vitalen regionalen Kirche…
      • Neues aus dem ZMiR| 

Bundesweiter Studientag „Gottesdienst erleben“ (Back to Church) 31. Mai 2017 in Frankfurt
ZMiR-Jahrestagung 2017
Werkzeug „Gottesdienst erleben“, bearbeitet und neu aufgelegt.
Neues Werkzeug: Kleingruppen für Skeptiker und Suchende.
Neuer Klartext: Kirche bewegt
Neue Doku: Nachhaltige Entwicklung in der Kirche
Demnächst: neuer Klartext Faktencheck