Das Land als gebrochene Idylle [Download]

Dr. Thomas Schlegel: Das Land als gebrochene Idylle
Beobachtungen auf der Landkirchenkonferenz, 14.-16.6.2011 in Gotha

„Das Land als gebrochene Idylle – Abwanderung, Arbeitslosigkeit, Auflösung der Familien, Leerstand, Ausdünnung und Zurückfahren der Infrastruktur und des ÖPNV, der eigentlich nur noch durch den Schulbusverkehr gewährleistet wird – allesamt Entwicklungen, die die verschiedenen Regionen in unterschiedlicher Intensität erleben…“