Neues kritisch gelesen | Wir haben die neuen Veröffentlichungen des ZMiR einigen Menschen zum kritischen Gegenlesen gegeben. Und dabei ist ihnen einiges auf- und eingefallen zu:

  • Etwas für Ketzer wie mich. Missionarische Kleingruppen mit Skeptikern und Suchenden
  • Gottesdienst erleben. Der Back to Church Sunday in Deutschland. Grundlagen, Projektplanung, Materialien, Erfahrungen.
  • Faktencheck: Mehr als nur Geschichten. Ergebnisse der Gemeindewachstums-Untersuchung 2011-2013

Gott (hinter-)fragen | Wir Menschen tragen Glauben und Unglauben gleichermaßen in unserem Herzen – aber haben es genau damit auch schwer. Anselm Grün und Tomas Halik sind im Gespräch darüber, wie Glaube und Unglaube sich umarmen könnten. Daniel Hörsch hat es gelesen und berichtet…

Dynamissio | Noch immer ist die Anmeldung für DYNAMISSIO, den missionarischen Gemeindekongress 2017, für haupt- und ehrenamtliche Gemeindemitarbeitende möglich – aber nicht mehr lange…

3 x 3 kurze Einschätzungen zur Situation von Gemeinden und Kirche in Deutschland | Wie geht es den Gemeinden in Deutschland? Sie stehen vor Versuchungen, Herausforderungen und Chancen. Hans-Hermann Pompe fasst thetisch zusammen…

Vermischtes | 

  • ProChrist 2018
  • Studientag zu „Gottesdienst erleben“
  • Weiterbildung für Pioniere in der Kirche
  • Neuauflage des Lutherfilms
  • Gemeindeseminar „Sieben Säulen des christlichen Glaubens“
Weiterlesen
      • „Wer küsst das Dornröschen wach?“ – ein Weckruf für Kirchenträumer | Was wäre, wenn sich in der altehrwürdigen und von einer Dornenhecke umgebenen Burg der Kirche ein schlafendes Dornröschen befindet, das darauf wartet, wachgeküsst zu werden? Philipp Elhaus spinnt diesen Gedanken weiter…
      • Freiraum und Innovationsdruck | Ländliche Gemeinden als Innovations-Vorreiter? Das Buch „Freiraum und Innovationsdruck“ kombiniert Forschungsansätze aus Bonn und Greifswald. Juliane Kleemann hat es gelesen…
      • Die ZMiR-Themenclips | Kurze 7-Minuten-Filme stellen komplexe Themen vor: Die Filme zu den Themen „Veränderung“, „regionale Kooperation“ und „Gottesdienst erleben“ liegen im Doppelpack von Erfahrung und Fachleute-Interview vor…
      • Die Zukunft ist sein Land | Warum ist Veränderung eigentlich nötig? Wie wird sie gestaltet? Und wie umgesetzt? Hans-Hermann Pompe geht diesen Fragen in vier Schritten nach und endet schließlich bei dem Bild einer unordentlichen, aber vitalen regionalen Kirche…
      • Neues aus dem ZMiR| 

Bundesweiter Studientag „Gottesdienst erleben“ (Back to Church) 31. Mai 2017 in Frankfurt
ZMiR-Jahrestagung 2017
Werkzeug „Gottesdienst erleben“, bearbeitet und neu aufgelegt.
Neues Werkzeug: Kleingruppen für Skeptiker und Suchende.
Neuer Klartext: Kirche bewegt
Neue Doku: Nachhaltige Entwicklung in der Kirche
Demnächst: neuer Klartext Faktencheck

Weiterlesen

Newsletter 22/2016

  • Artikel | Gemeinde, die ihren Kompass wiederentdeckt. Porf. Dr. Michael Herbst erwägt vier Aspekte zur inneren Neuausrichtung von Gemeinde: Gottesdienst und Gebet –  Mündiges Christsein fördern – Eine missionarische Wanderung – Die Freiheit von/für Strukturen neu ergreifen…
  • Artikel | Netzwerk und Kirche. Besonders die Rolle und Bedeutung von Netzwerken innerhalb des hybriden Systems Kirche stand im Mittelpunkt des Fachgesprächs „Netzwerk und Kirche“. Was sind Netzwerke? Wie lassen sie sich steuern? Braucht Leitung auch künftig Netzwerkkompetenz? …
  • Rezension | Mehr Fragen als Antworten! Der Auswertungsband der V. Mitgliedschaftsuntersuchung der EKD „Vernetzte Vielfalt“ stellt die Kerngemeinde, die Hochverbundenen und die Pfarrerinnen und Pfarrer in Zentrum der Analyse. Er liefert damit viele Antworten, lässt aber auch vieles offen…
  • Information | Neue Veröffentlichungen erscheinen – Lektüre für den Feierabend und Handwerkszeug für die Arbeit: Lebendigkeit und Institution / Missional führen und leiten. Das Coachingbuch / Fresh X – Frisch. Neu. Innovativ. Und es ist Kirche / Gottesdienst erleben. Der Back to Church Sunday in Deutschland. Einführung, Grundlagen, Projektplanung, Materialien. …
Weiterlesen

Gottesdienst erleben. Der Back to Church Sunday in Deutschland
Einführung – Grundlagen – Projektplanung – Materialien – Erfahrungen.
2. überarbeitete und erweiterte Auflage
ZMiR:werkzeug 18

Die Gemeinden einer Region laden in einer gemeinsamen Aktion zu einem bestimmten Termin gezielt Menschen in ihre Gottesdienste ein: Freunde und Bekannte, Neugierige, Distanzierte, Ausgetretene, Zweifler und religiös Unmusikalische. Gemeinsam wird die Aktion vorbereitet, beworben, durchgeführt und anschließend ausgewertet.

[button link="/wp-content/uploads/2017/01/18_ZMiR_werkzeug_GottesdiensterlebenV2_web-1.pdf"]Werkzeug lesen[/button] Weiterlesen

Gottesdienst erleben. Der Back to Church Sunday in Deutschland Einführung – Grundlagen – Projektplanung – Materialien ZMiR:werkzeug 18, Dortmund 2016. 1,50 € Zur Bestellung…

Weiterlesen