Das Evangelium, die Unerreichten und die Region

16,80 

Christhard Ebert / Hans-Hermann Pompe (Hrsg.): Das Evangelium, die Unerreichten und die Region. KiA Bd. 13, Leipzig 2014. 152 S. 16,80 €

Unerreichte? Das sind z. B. Mitglieder der evangelischen Kirche, die über einen Austritt schon oft nachgedacht haben; getaufte Menschen, die die Kirche seit Langem verlassen haben; Menschen, die keinerlei religiöse Sozialisation erlebt haben. Ihnen gilt das Evangelium genauso wie denen, die sich in der Kirche zu Hause fühlen, sich engagieren und oft überfordert und frustriert sind.

u.a. mit Beiträgen von Henning Wrogemann: Den Glanz entdecken – missionstheologische Spurenelemente für die Kirche | Heinzpeter Hempelmann: Wie Kirche von der Lebensweltforschung profitieren kann – 29 Provokation | Monika Wohlrab-Sahr: Austrittsneigung, Konfessionslosigkeit, Religionslosigkeit – Determinanten und Identitäten der Unerreichten

Gewicht 0.154 kg
Größe 19 x 12 x 1 cm