Veränderung missional.

28. bis 30. November 2017
Kloster VolkenrodaFachtagung2017_screen_Titel_page_001

Veränderung ist ein durchlaufendes Motiv – gerade in den großen gesellschaftlichen Umbrüchen unserer Zeit. Gemeinden, Regionen und Kirchen sind davon nicht frei. Sie können nicht mehr entscheiden, ob sie Veränderung wollen oder nicht. Sie können nur noch entscheiden, ob sie Veränderung erleiden oder gestalten wollen, ob sie auf Verhängnis oder Verheißung setzen wollen.
Was passiert also, wenn wir Veränderung missional denken? Die ZMiR-Jahrestagung soll deshalb viel stärker als bisher Experimentier- und Workshopcharakter haben – für Ermutigung und Vernetzung, für Stärkung der Veränderungs- und der Hoffnungskraft, für gute Erfahrungen und Anwendungen, für die heilige Freude am Experiment. Lassen Sie sich einladen in das inspirierende Umfeld des Klosters Volkenroda.

Flyer downloaden
Anmelden

Programm

Dienstag, 28. November

12.00 Mittagessen
13.15 Gottesdienst
14.00 Eröffnung
15.00 Workshops, Labore, Anwendungen

  • Sehnsuchtsorte | Heike Burkert, Fallingbostel und Jörg Hammerbacher, München
  • Mittels Analogiemethode heraus aus dem Zu-Viel | Georg Plank, Graz
  • Wie soll ich mich entscheiden?“ – Entscheidungstypen und Intuition | Birgit Jürgens, Rastede
  • Voraussetzungen geistlicher Prozesse | Dr. Peter Hundertmark, Speyer
  • Vitale Gemeinde – eine Einführung | Markus Pories, Wien

16.30 Pause
17.00 Impuls I: Neue Schläuche für neuen Wein (Prof. Dr. Paul M. Zulehner, Wien)
17.30 Reisegruppen
18.30 Abendessen
20.00 Kabarett „Die Vorletzten“, Sören Schwesig und Peter Schaal-Ahlers


Mittwoch, 29. November

09.00 Geistlicher Start in den Tag
09.20 Erfahrung I: Apg 2.1 – der Zukunftsprozess der katholischen Erzdiözese Wien, (Mag. Markus Pories, Pastoralamt Wien)
10.30 Pause
11.00 Workshops, Labore, Anwendungen (s. Dienstag)
12.30 Mittagessen
14.30 ProAction-Café
16.00 Erfahrung II: Eine krasse Herde bleiben – der Zukunftsprozess der ev.-reformierten Kirche (Kirchenpräsident Dr. Martin Heimbucher, Leer)
18.30 Abendessen


Donnerstag, 30. November

09.00 Geistlicher Start in den Tag / Bibelteilen
10.15 Impuls II: Unterwegs in eine neue Ära der Kirche (Prof. Dr. Paul M. Zulehner, Wien)
10.45 Reisegruppen / Plenum
12.00 Reisesegen / Ende der Tagung